Wildkräuter-Exkursionen in Zusammenarbeit mit der VHS-Straubing

Am 09. April 2017, 14. Mai 2017 und am 25. Juni 2017, jeweils 9:30 - 11:30 Uhr führe ich Wildkräuterspaziergänge an der Donau durch. Anmeldung über die VHS-Straubing.


Kräuter

Wildkräuter, Sträuche, Bäume und alle anderen Pflanzen - wir brauchen sie zum Leben genauso wie Wasser und Luft. Gleichzeitig verschönern Sie unser Leben durch ihre Farben, Formen und Gerüche, durch ihr einfaches Da-Sein oder durch ihr Wachstum (fragen sie mal den Gärtner in sich).

 

Schon im Straubinger Stadtgebiet gibt es an vielen Ecken kleine "Naturwunder" zu entdecken, so z.B. die Donauränder mit ihren Weiden und Hochwasserdämmen. Alleine in diesen Gebieten wachsen eine Vielzahl von Pflanzen (und auch Pilzen!) die es wert sind, genauer betrachtet zu werden. Nimmt man den weiteren Umkreis um Straubing sowie den nahen Bayerischen Wald noch hinzu, gibt es eine Unmenge an Orten, die es sich zu besuchen lohnt.

 

Und viele der Kräuter und Pflanzen können unser Essen durch Geschmack und Inhaltsstoffe bereichern, uns bei verschiedenen Gebrechen helfen oder einfach unserer Seele guttun.

 

In meinem Kräuter-Blog stelle ich Kräuter und Pflanzen in Straubing und Umgebung dar, sowie die Möglichkeiten wie man sie verwerten/verwenden kann. Viel Spaß.