Artikel mit dem Tag "Muschelseitling"



21. November 2015
Jetzt war es dann soweit! Der Tag war glücklich gewählt. Der Tag davor Dauerregen und am Tag danach Schneefall. So erlebten wir noch einen schönen Tag mit den ersten Winterpilzen und den vorerst wahrscheinlich letzten "Herbst"pilzen da in den nächsten Tagen ja leichter Dauerfrost angesagt ist. Die drei "Haupt"-Winterpilze, Austernseitling, Samtfußrübling und Judasohr konnten an mehreren Stellen gefunden werden und noch einiges mehr. Ein angenehmer, gelungener Tag gleich in der Nähe der...
29. Oktober 2015
Schöner Nachmittagsspaziergang in einem Buchen-Mischwald auf Kalkboden am Inn bei Passau. Vielen Dank an PSVler Wolfgang Bachmeier für die Einladung. Tolle Pilze, für mich einige Erstfunde da wir ja sonst im Bayerwald vor allem saure Böden haben.
30. Januar 2015
Ich war heute mit einer Freundin in den Auwäldern und Parkanlagen von Straubing unterwegs. Wir fanden unter anderem die Austernseitlinge, Samtfußrüblinge und Judasohren, alle essbar. Und auch den gelbstieligen Muschelseitling der dem Austernpilz recht ähnlich sein kann, aber nicht essbar ist, er steht im Verdacht giftig zu sein. Der Austernseitling und der gelbstielige Muschelseitling wuchsen an demselben Baumstamm, also Obacht! Die Austernseitlinge wurden dann gleich am selben Abend noch...