Artikel mit dem Tag "Gifthäubling"



25. Oktober 2015
Heute war ich mit meinen Landauern Pilzfreunden in den Wäldern südöstlich von Landau unterwegs. Wir konnten immerhin ca. 50-60 Arten finden obwohl die Täublinge, Milchlinge, Röhrlinge, Amanita und andere Mykorhizza-Pilze immer noch zum großen Teil fehlen. Anbei eine kleine Auswahl der gefundenen Arten (und 2 anderswo gefundene). Vielen Dank an Alfred Gruber für das schöne Bild vom Ohrlöffel-Stacheling (Foto 1).
07. Mai 2015
Rindenmulch-Flächen (oder anderes Holz-Substrat in Gärten, Park-Anlagen) sind immer einen (Drüber-) Blick wert. Schon im Frühjahr kann man dort uU Morcheln finden (die sogenannten LIDL- oder Bauhaus-Morcheln :-), aber das ganze Jahr über kann man dort bei entsprechender Feuchtigkeit verschiedene Pilze finden, teilweise dann gleich in großer Menge. Heute fand ich bei einem solchen Areal in Straubing den Voreilenden Ackerling (Agrocybe praecox) und eine Becherlingsart. Diese braunen...