Neue Bilder aus den Pilzen

Heute war ich mit meinen Landauern Pilzfreunden in den Wäldern südöstlich von Landau unterwegs. Wir konnten immerhin ca. 50-60 Arten finden obwohl die Täublinge, Milchlinge, Röhrlinge, Amanita und andere Mykorhizza-Pilze immer noch zum großen Teil fehlen. Anbei eine kleine Auswahl der gefundenen Arten (und 2 anderswo gefundene). Vielen Dank an Alfred Gruber für das schöne Bild vom Ohrlöffel-Stacheling (Foto 1).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0