Die Morcheln sind da!

Die Morcheln sind jetzt, zumindest die ersten, zu finden. Nachdem es die letzten Tage recht warm war und die Erde entsprechend trocken konnten doch die ersten Morcheln (Morchella esculenta) gefunden werden. Gleichzeitig wurden die Exemplare des Morchelbecherlings (Disciotis venosa) weniger und recht große Exemplare wurden gefunden. Die Morcheln und die Morchelbecherlinge werden getrocknet und in einer Sahne-Soße mit Spargel angerichtet, freue mich schon drauf. Es treten aber auch noch weitere Pilze in den Auwäldern auf: z.B. der Schmalblättrige Faserling (Psathyrella spadiceagriseo) ein relativ kleiner Lamellenpilz mit im alter braunen Lamellen, Schneiden weiß bewimpert.

Ich hoffe dass es die nächsten Tage nochmals etwas regnet damit die Morcheln nochmals spriessen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0